Author Archives: manthey

FreeStyle Libre 2: Wie ist der Produkttest gelaufen?

FreeStyle Libre 2: Wie ist der Produkttest gelaufen?

Werbung – ich habe das FreeStyle Libre 2 zu Testzwecken von der Firma Abbott kostenfrei erhalten. Mein Beitrag spiegelt meine eigene Meinung wider, entspricht der Wahrheit und wird in keiner Weise von Abbott beeinflusst.

Sind Alarme gut oder nervig?

Der FreeStyle Libre 2 hat insgesamt drei Alarmfunktionen – Signalverlust, hoher Wert, niedriger Wert. Die Alarme für hohe und niedrige Werte finde ich eine gute Unterstützung. Ich habe gemerkt, dass ich so schneller auf herannahende Berge oder Täler reagieren kann. Die Werte, ab wann der Alarm bimmeln soll, sind individuell einstellbar. Den Alarm für den Signalverlust habe ich bereits am zweiten Tag ausgestellt. Da ich den Scanner nicht permanent in der Hosentasche habe, hat es mich ziemlich genervt. Glücklicherweise kann man alles separat an- und ausschalten und zwischen Ton und Vibration wählen.

Read More

Behind the scenes: Insulin-Pen-Produktion im Industriepark Frankfurt Höchst

Gerne bin ich Ende Juli der Einladung von Sanofi-Aventis und dem Kirchheim-Verlag gefolgt, um einen Tag mit anderen Autoren der Blood Sugar Lounge hinter die Kulissen zu schauen und zu diskutieren. Das Formale vorab bevor ich über meine Erlebnisse berichte: verpflegt wurde ich von Sanofi-Aventis und meine Reisekosten hat der Kirchheim-Verlag übernommen.

Foto: Blood Sugar Lounge

Foto: Blood Sugar Lounge

Der Tag war mit einem abwechslungsreichen Programm gefüllt – Einblicke in den Industriepark, Gespräche mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus verschiedenen Bereichen und ein Besuch in der Insulin-Pen-Produktion.

Read More

#DBW2018: Meine persönliche Diabetes-Inspiration – heute sage ich Danke!

#DBW2018: Meine persönliche Diabetes-Inspiration – heute sage ich Danke!

Ich lasse mich sehr gerne inspirieren. Ich bin kreativ und ständig auf der Suche nach neuem Input. Ich liebe es, Neues auszuprobieren. Doch muss ich auch zugeben, dass ich in Bezug auf meinen Diabetes nicht so inspirationsfreudig war wie in anderen Bereichen meines Lebens. In den letzten Jahren hat sich das aber glücklicherweise verändert, worüber ich heute sehr froh bin.

Heute sage ich deshalb einfach mal rückblickend Danke an alle, die mich auf meinem Weg mit Diabetes bisher begleitet haben, von denen ich gelernt habe, mit denen ich gelacht habe und mit denen ich mich gerieben habe. Insbesondere meiner Familie und meinen FreundInnen, die mich einfach so nehmen wie ich bin.

Ein paar „Inspirations-Highlights“ habe ich dennoch mal rausgekramt für euch.

Read More

#DBW2018: Foto-Freitag! YEAH!!!

#DBW2018: Foto-Freitag! YEAH!!!

Ich liebe Fotos – besonders Schnappschüsse von unterwegs! Wenn das nicht mal ein Anlass ist, in meinen diversen Foto-Ordnern zu wühlen – mit guter Musik im Ohr und einem kühlen Getränk neben der Tastatur. Ein Artikel ohne Worte nur mit meinen Fotos und Interpretationen zu folgenden Aussagen:

# Der Diabetes macht Urlaub … für mich …
   … bei einem Konzert mit viel geschwungenem Tanzbein!

Read More

#DBW2018: Smarte Insulin-Pens „How can I help you?“

#DBW2018: Smarte Insulin-Pens „How can I help you?“

Inspiriert durch die Artikel von gestern wird es hier heute auch etwas futuristischer. Doch bei allem was wir uns hier „zusammenspinnen“, geht es doch letztendlich für jeden einzelnen um den Wunsch nach Erleichterung im Alltag mit Diabetes.

Danke, Diabetes Blog Woche für diese Inspiration.

Und jetzt stelle ich euch mal meinen smarten Insulin-Pen der Zukunft vor. Da ich bisher noch nie eine Pumpe getragen habe, habe ich einige Ideen, welche lästigen Dinge mir der smarte Insulin-Pen abnehmen kann.

Read More

#DBW2018: Mein Alltag mit Diabetes in 10 Jahren – Traum oder Horror?

#DBW2018: Mein Alltag mit Diabetes in 10 Jahren – Traum oder Horror?

Tja, wenn ich hellsehen könnte. Kann ich aber nicht.  Doch ich bin ein optimistischer Mensch. Und ich kann mich mit meinen Wünschen auseinandersetzen, neugierig bleiben, was sich verändert. Ich kann ausprobieren, was gut für mich ist und meine Chancen nutzen.

Wie soll er denn nun aussehen mein Alltag mit Diabetes in 10 Jahren?

Read More

#DBW2018: Abgabe-Tag! Diabetes für Freunde oder Feinde?

#DBW2018: Abgabe-Tag! Diabetes für Freunde oder Feinde?

Die Welt ist ja glücklicherweise nicht nur schwarz oder weiß. Eine spannende Frage also, die sich das Team der Diabetes Blog Woche für heute ausgedacht hat. Wem würde ich denn meinen Diabetes mal einen Tag lang mitgeben? Da ich heute ziemlich lang im Auto unterwegs war, hatte ich viel Zeit, mir darüber ein paar Gedanken zu machen.

Read More

Buchtipp: In guten wie in schlechten Werten

Buchtipp [Werbung]:
In guten wie in schlechten Werten – was das Leben mit Diabetes für Familien & Paare bedeutet!

 

Als Antje Thiel ihr Buchprojekt auf dem T1Day 2017 vorgestellt hat, war ich sofort neugierig und begeistert von der Idee. Ein Buch, das sich mit der Bedeutung des Diabetes im Leben von Familien und Paare auseinandersetzt.

Vor einigen Tagen habe ich nun ein Rezensionsexemplar vom Kirchheim Verlag zugeschickt bekommen und mich natürlich gleich dran gemacht, es zu lesen. So viel ist schon mal gesagt: es ist mir keineswegs schwer gefallen!

Read More

Sei der Erste, der den Beitrag teilt: